Unsere Eltern

Gemeinsam mit Euch Eltern sehen wir uns als Wegbegleiter*innen für eine positive Entwicklung Eurer Kinder im Vorschulalter. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit euch liegt uns deshalb besonders am Herzen. Regelmäßiger Kontakt, sowie Gespräche über Eure und unsere Erfahrungen mit den Kindern bilden dabei die Grundlage.

Das Kinderhaus braucht Eltern, die sich als aktive Mitgestalter*innen für das Wohl des Kindergartens einsetzen. Elementare Voraussetzung dafür ist, dass Eltern den Kindergarten ideell aber auch aktiv „mittragen. Ideell meint, dass die Eltern sich mit dem pädagogischen Konzept der Einrichtung vertraut machen und die Philosophie der Einrichtung anerkennen. Eltern können beispielsweise bei Festen und Feiern, Umbauten, Reinigungsarbeiten, Layout und Computerarbeiten, Reparaturarbeiten, Materialherstellung, Gartenarbeiten, Näharbeiten, bei Projekten oder Ausflügen mit den Kindern, aktiv mithelfen.

Zu Beginn des Kindergartenjahres wird ein Elternbeirat und der Festkreis gewählt. Die gute Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat und allen Eltern ist eine wichtige Grundvoraussetzung für das Gelingen eines guten Miteinanders in der Kindergartenfamilie.

»Das Leben anzuregen – und es sich dann frei entwickeln zu lassen – hierin liegt die erste Aufgabe des Erziehers.«

Maria Montessori